Montag, 7. Juni 2010

bloghopping *4

Beim bloghopping habe ich dieses wunderbare Spielzeug entdeckt. Einfach per drag-an-drop in den Polaroid maker ziehen, kurz die Entwicklung abwarten und fertig:) Sogar mit Ping:)



Viel Spaß damit und Euch noch eine schöne Woche!

Kommentare:

  1. Das sieht superschön aus!
    Aber: was ist der Polaroidmaker - eine Software?

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Claudia, das ist ein freeware-Programm mit dem Du 'normale' Fotos mit diesem Polaroid-Effekt 'behandeln' kannst. Du ziehst einfach nachdem Du es installiert hast aus Deiner Datei in den Polaroidmaker und nach der 'Entwicklung' sieht es aus wie ein Polaroid. Versuch's mal:)

    AntwortenLöschen
  3. Oh super - vielen Dank Britta für den guten Tip - habe es gleich runtergeladen und ausprobiert - cool!

    AntwortenLöschen