Mittwoch, 10. Dezember 2008

Schon lange..

gefallen mir die Webbänder von Farbenmix.

Es gibt regelmäßig neue Produkte, eins schöner als das andere. Und es ist immer das Gleiche mit mir...es gibt ein tolles neues Band oder andere schöne Sachen und schwupps ist es bei mir zu Hause.... Der Vorrat an Bändern wird immer größer wohl angelegt für tolle Nähprojekte.

Leider nähe ich sehr wenig. Andere Dinge scheinen immer wichtiger, wie z.B. sobald es meine Zeit hergibt, mal eben für ein oder gerne auch zwei Stündchen an den Brenner zu gehen.

Es gibt natürlich wieder ein neues Band. So eins ,wo ich denke, das muß ich haben...
-Nähen klappt im Moment gar nicht...-
( eingeschränkte Bewegungsmöglichkeiten, blöder Bruch! Schreiben geht wieder :D)

Und.. diesmal bleibe ich standhaft.
Im Moment habe ich viel Zeit...und
so googelte ich nach Sakura ( jap. für Kirschblüte) und landete bei Hanami ( Kirschblütenfest) und myMaki ist in nun meiner blogliste , damit der Neuigkeitenfluß nicht abreißt. Nicht zu vergessen , wenn ihr mal bei Etsy bei den shops unter -Lupin-
schaut...herrliche Kirschblüten aus Filz sag ich nur:D

Das Band bei Farbenmix heißt Fräulein Ling von Mymaki. Natürlich gibt es jetzt auch ein Stickmuster für Stickmaschinen bei Kunterbuntdesign.

Ich habe leider keine Stickmaschine, sonst hätte ich es sicher gekauft:D

Heute das erste Mal nach langer Zeit am Brenner kam dann diese kleine Blüte raus...



Und diese auch...

Die passen auf mein Pandora-Armband (Danke, Schatz!) und StickmaschinenbesitzerInnen, die Fräulein Ling sticken können, dürfen mir gerne eine Mail schicken:D zwecks Tausch?

Kommentare:

  1. Bloß gut, dass das Perlen mein einziges kreatives Hobby ist.
    Es gibt so viele schöne Sachen...

    Und deine Perlchen, die sind so niedlich. So japanisch, zart, fein, rosa. Dabei ich und rosa... ;)
    Total schön.
    Bist du auch bald wieder gesund?
    Vermisst hab ich dich schon, aber ich hab gedacht, dass du dich auf deinen Markt vorbereitest und deshalb viel zu tun hast, nicht dass du krank bist.
    Dann war wohl nichts mit Markt, oder?
    Jedenfalls gute Besserung.
    Liebe Grüße
    Britta

    AntwortenLöschen
  2. Huhu*freu* und Danke:)

    Kreative Sachen würde ich gern mehr können( so z.B. Goldschmieden, nähen, seifeln,oh so viel. Aber entweder habe ich keine Geduld oder keine Zeit.Macht aber nichts,denn Perlen ist am schönsten.

    Der Markt fiel aus. Ging gar nicht, aber gesund bin ich bald wieder:)und schreiben klappt jetzt ja auch wieder:))

    Ganz liebe Grüße
    Britta

    AntwortenLöschen
  3. Jaaaaa, können würde ich auch gern allerhand. Nur die Zeit und das Geld sind begrenzende Faktoren. ;) Ach ja, Geduld, da war ja noch was. *kicher*
    Schreiben klappt und perlen klappt mindestens genau so gut. Das lässt doch hoffen.
    Ich freu mich schon auf dem März, du weißt schon. Das wird bestimmt total klasse, da denke ich schon ganz oft dran. *hüpf*
    Ich wünsche dir noch einen schönen Abend.
    Britta

    AntwortenLöschen
  4. Ha, das wird super:)
    Da freu ich mich auch schon riesig!

    Dir auch noch einen schönen Abend!

    AntwortenLöschen
  5. Guten Morgen, habe gerade die schönen Perlen und deinen herzlichen Blog entdeckt! Ich würde schon mal gerne über die Schulter schauen, wie solchen Perlen entstehen und wie fühlen sie sich an! Meine Mutter stammt aus Gablonz an der Nisau....die Quelle der böhmischen Perlen! Wenn Du mal den Stand hast...ich bin sicher, deine perlen werden viel Bewundurung finden!
    Alles gute und viele schöne Ideen, wünscht Dir Klara, die viel und gerne näht und stickt:)

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Klara,
    vielen Dank für Deine lieben Worte,da hab'ich mich sehr gefreut.

    Und dann lese ich du stickst gern:D Wie schön! Möglicherweise auch Fräulein Ling?

    Liebe Grüße
    Britta

    AntwortenLöschen